Das Comeback des Holzscheits

Das Comeback des Holzscheits
Hackschnitzel und Pellets gehören in der Heizungstechnik längst zum Standard, grössere Holzscheite dagegen wurden bislang meist nur für offene Kamine oder Kachelöfen verwendet.

Dass sie sich aber ebenso gut für die Zentralheizung einschliesslich Warmwasserbereitung eignen, zeigt sich am Drummer Holzheizkessel der Lopper Kesselbau AG. Seit April 2012 heizt ein solcher Meterscheit-Holzvergaser die Räume und die angeschlossene Gutsstube der Golfakademie Schloss Wilkendorf in Altlandsberg nahe Berlin.

Kompletter Artikel als PDF